Häufige Fragen zu Kursen, Touren und Buchung

Wir beantworten deine Fragen rund um unser Kursprogramm und die Online-Reservierung. Bitte lies dir diese FAQ aufmerksam durch. Vielleicht findest du hier schon die Lösung. Falls Fragezeichen bleiben sollten oder du ein individuelles Anliegen hast, melde dich bitte in der Geschäftsstelle. Claudia Bezold und Nadine Goldenstein sind gerne für dich da.

Übrigens: Wir ergänzen diese Liste kontinuerlich.

Kursbuchung via Online-Formular

Sollte ein Kurs wider Erwarten kurzfristig abgesagt oder verschoben werden, beispielsweise wegen widriger Wetterbedingungen, geben wir dir per Telefon oder Mail Bescheid. Um dich auch telefonisch erreichen zu können, benötigen wir deine Nummer.

Programm für Kinder und Jugendliche: Halbjährliche Kletterkurse

Bitte kläre erst mit deinem Kind ab, ob es Klettern oder Bouldern möchte. Falls es unsicher sein sollte, was ihm mehr Spaß macht, probiere es erst mit dem Schnupperkurs oder einem Halbjahres-Kurs für Basiswissen, in dem gebouldert und geklettert wird. Bitte berücksichtige die Kursbeschreibungen, Voraussetzungen der einzelnen Kurse bei der Entscheidung, damit du besser abschätzen kannst, welcher Kurs für dein Kind geeignet ist.

Abhängig von den verfügbaren Plätzen kann dein Kind auch zwei Kurse gleichzeitig besuchen. Vorrangig möchten wir jedoch allen interessierten Kindern ermöglichen, einen Platz in unseren Kursen zu bekommen. Bitte nimm mit Rücksicht und buche deshalb den zweiten Kursplatz erst zwei bis drei Tage nach Anmeldebeginn.

Wenn die sonstigen Voraussetzungen von deinem Kind erfüllt werden, ist es möglich, dein Kind in einen anderen Kurs einzubuchen. Bitte beachte, dass wir dafür eine Toleranz von +/- einem Jahr Altersunterschied vorgeben.

Nein – leider nicht. Für die regelmäßigen Halbjahres-Kletterkurse können sich nur Mitglieder der DAV Sektion Erlangen anmelden. Eine Möglichkeit wäre beispielsweise auch eine C-Mitgliedschaft in unserer Sektion. Für die Buchung von Schnupperkursen ist eine Mitgliedschaft nicht zwingend. Diese können auch von Gästen gebucht werden.

Eine Anmeldung ist nur möglich, wenn die Mitgliedschaft zeitgleich online oder per Formular beantragt wird. Vermerke dies bitte bei der Anmeldung im Bereich „Kommentar“.

Wähle für dein Kind den Basiskurs. Wenn dein Kind das Sichern im Toprope schon beherrscht, ist auch der Aufbaukurs Klettern/Bouldern für dein Kind geeignet.

Wende dich gerne an die Geschäftsstelle. Claudia Bezold und Nadine Goldenstein sind bei Fragen zu den Kursen gerne für dich da: per E-Mail oder während unserer Öffnungszeiten Montag und Donnerstag von 11 bis 19 Uhr telefonisch.

Nein, leider nicht. Wir bitten um Verständnis, dass nur Kinder ab 6 Jahren an unserem Kursangebot teilnehmen können.

Für leistungsorientierten Klettersport und Nachwuchsförderung bietet unser Wettkampfreferat spezielle Trainingsprogramme und -gruppen. Informiere dich auf der Webseite des Wettkampfreferates – oder wende dich an Claudia Bezold.

Du kannst dich über das Online Reservierungs-Formular trotzdem für den Kurs eintragen. Dann bekommst du einen Platz auf der Warteliste. Sollte ein Platz für dich frei werden, informieren wir dich!

Freilich, gern! Je nachdem, wie lange der Kurs schon läuft, bezahlst du die Kursgebühr nur anteilig.